Dämonenarbeit

Dämonen - vom gri. „daimon“ kommend - stand ursprünglich für die warnende oder mahnende Stimme .. auch als Stimme des Gewissens bekannt.

Im gegenwartsbezogenen Alpenschamanismus kehren wir zurück zur alten Auffassung dass Dämonen warnende Stimmen sind. Sie sind die Schemen, die Schatten welche uns auf dem Weg begleiten. Wir werden in diesem Seminar einerseits mit den einfachen Haus- und Hofdämonen und andererseits mit den grossen Dämonen unserer Zeit wie auch den zeitlosen Dämonen arbeiten.

Kursleitung Heinrich Schwyter
Inhalt Aufbauseminar - DÄMONENARBEIT - SCHATTENARBEIT
Arbeiten mit den Meistern des Lichts
Die Natur und das Wesen von Dämonen
Praktische Dämonenarbeit
Kurszeit Beginnt am Freitag 09. März 2018 ab 18.00
Endet am Sonntag 11. März 2018um ca.16.00
Kursort Jurtendorf, Luthern Bad
Kurspreis CHF 200.00 bis CHF 280.00 pro Weekend
Vollpension CHF 170.00 bei Übernachtung in Gemeinschaftsjurte
Anzahl Teilnehmende max. 12


Bitte beachten Sie die Kursausschreibung und die Allgemeinen Bestimmungen.